Gite Beschreibung
"Le Tilleul".
Valouze
im
Morvan, Burgund.

The Valouze Gite Le Tilleul ist eine ideale Unterkunft für zwei Personen. Haustiere sind auch willkommen. Das kleine Ferienhaus wird momentan von Grund auf renoviert. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird die Renovierung schon im Mai abgeschlossen sein, so dass das Haus ab Ende Mai für unsere Gäste zur Verfügung steht. Mit etwas Glück kann es vielleicht auch schon eher gemietet werden. Im Erdgeschoss wird Ihnen eine Einbauküche mit Kochplatten, Backofen, Mikrowellenherd, Kaffeemaschine, Toaster und Waschmaschine zur Verfügung stehen. In der Essecke steht ein solider Eichentisch mit Stühlen, von dort aus haben Sie einen wunderschönen Blick auf den Garten und hinunter ins Tal.
. Weiterhin gibt es eine Sitzecke mit Sofa, Fernseher und Holzfeuer und auch elektrischen Heizkörpern. Im Obergeschoss befindet sich ein grosses Schlafzimmer mit Buchenlaminatfussboden, Doppelbett, Kommode, Einbauschränken und Regal, sowie ein Badezimmer mit einer grossen Dusche inkl. Massagestrahl, Toilette, Waschbecken, Unterschrank, Spiegelschrank, Heizung (auch für Handtücher) und Fön. Handtücher und Bettwäsche warden ebenfalls geliefert.

Vom Garten aus (2000 m2) hat man einen wunderschönen Blick über die Berge der Morvan. Wir planen, den Garten bis 2010 einzuzäunen, so dass sich auch Haustiere dort frei bewegen können. Sonnenschirm und Grill stellen wir Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Das Haus ist unterkellert, der Keller ist über eine Treppe von aussen erreichbar. An der Strassenseite befindet sich eine alte Scheune, die unseren Gästen als Garage dienen kann. Gegenüber von unserem Grundstück befindet sich eine kleine Gründfläche, die zum Dorf gehört, das Haus selber liegt am anderen Ende des Gartens. Das Gehöft Valouze besteht aus ungefähr 20 Häusern und liegt zusammen mit einem angrenzenden Gehöft in einer "Sackgasse", daher haben wir keinen Durchgangsverkehr. Valouze liegt auf verschiedenen markierten Wanderrouten.


GiteRental Homepage.   The gîte at Palaizot.  The gîte at Valouze.  The Morvan Homepage.